elchALARM.net - Website

HTML5 und CSS3

elchALARM.net verwendet HTML5 und CSS3 zur Darstellung der Webseite. Beide (Auszeichnungs- und Stylesheet-) Sprachen befinden sich noch in der Entwicklung. Es gibt aber schon ausgereifte Entwürfe. HTML 5 wird die Auszeichnungssprachen HTML 4.01, XHTML 1.0 und DOM HTML Level 2 ersetzen oder ablösen.

Da aber noch nicht alle Browser diese zwei neuen Sprachen unterstützen (vor allem weil es erst Entwürfe sind) und weil es noch keine klaren Regeln gibt, können je nach verwendetem Browser unterschiedliche Darstellungsarten entstehen. Die Seite funktioniert deshalb nicht direkt falsch, sie wird einfach nicht so dargestellt, wie sie sollte.

Warum verwendet man hier HTML5?

Dies ist eine berechtigte Frage. elchALARM.net ist ein ständig in Entwicklung befindendes Projekt. Die Seite wird ständig ausgebaut und auf dem test.server werden immer wieder neue Scripte getestet.

Da HTML5 und CSS3 neu sind – und auch in der Entwicklung sind – hat man sich dafür entschieden, genau diese Auszeichnungssprachen zu verwenden, um elchALARM.net verstärkt als entwickelndes Projekt darzustellen. Man will nicht den Anschein erwecken, die Seite wäre fertig entwickelt.

Welche Unterschiede gibt es?

Darstellungstechnisch können ganz viele Unterschiede auftauchen. Zur Zeit besteht einer der grössten Unterschiede (was elchALARM.net betrifft) bei den Rändern und bei den Schlagschatten.

CSS3 hat eine neue Funktion, und zwar nämlich die Darstellung von Rundungen, ohne das man dabei auf Grafiken zurückgreifen müsste.

Zusätzlich verwendet man auf der Webseite die neue Funktion von Schatten, ebenfalls ohne Grafiken.

Wie sieht elchALARM.net aus?

Die aktuelle Version von elchALARM.net sollte folgendermassen aussehen. Wenn du dich also wunderst, wieso es so unschön, eckig und komisch aussieht, dann weisst du, dass dein Browser diese neuen Sprachen noch nicht kann.

Welche Browser unterstützen wieviel?

Das ist eine gute Frage welche ständig anderst beantwortet werden kann, da sich auch die Browser weiter entwickeln. Am besten werden die neuen Sprachen von Firefox 4 und Opera unterstützt.

Mittlerweile sind aber auch Google Chrome und Safari soweit, dass diese nicht nur Rundungen, sondern auch Schlagschatten darstellen können. Am weitesten zurückgeblieben ist der Internet Explorer von Microsoft, was nichts überraschendes ist, doch auch hier ist man sich am anpassen.

Neusten Artikel...

Blog-Kalender

November 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Jan    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Der Elch hört:

Nicht alle Browser unterstützen HTML5 und CSS3. Layoutfehler können auftreten.

Alle Dokumente entsprechen dem W3C Standard für HTML5, resp. CSS3.

Die Inhalte von elchALARM.net stehen unter der Creative Commons (CH V2.5) Lizenz.

elchALARM.net ist teil eines Netzwerkes und verteilt sich auf mehrere Server.